Nystagmus.de :: Forum :: Reisen
Forum : Nystagmus.de
Deutsches Forum Nystagmus

Nystagmus.de

Deutsches Forum Nystagmus

Mit mehr als 1.900 Teilnehmern sind wir wohl das größte Forum für Nystagmus in Deutschland. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Zum Schreiben von Beiträgen registrieren Sie sich bitte durch Klick auf den nachfolgenden Link:

Jetzt kostenlos und unverbindlich registrieren! [hier klicken]

 
Reisen
geschrieben von: Enno (IP gespeichert)
Datum: 19. Oktober 2017 21:49

Hallo zusammen!
Wie sieht es aus bei euch mit Urlaub machen? Reist ihr auch ganz alleine durch die ganze Welt? Oder nur mit Freunden zusammen! Fliegen, Autofahren, andere Kontinente bereisen usw.

Re: Reisen
geschrieben von: Visitator (IP gespeichert)
Datum: 20. Oktober 2017 22:24

Bei mir war früher FDGB-Urlaub. Außerdem war ich oftmals mit dem Zelt unterwegs. Dann kam die Zeit der Billigangebote: Antalya, Lloriet, und wie das alles hieß.
Heute ist das so, dass ich mich gerne mit fremden Ländern, Leuten und Kulturen befasse. Für reine Erholungs- oder Kurreisen bin ich wahrscheinlich noch nicht alt genug.
Bei den Ländern, wo ich jeweils auch die Hauptstadt besucht habe, fällt mir auf die Schnelle ein: Athen, Bratislava, Budapest, Bukarest, Havanna, Jerevan, Keiro, Lissabon, Ljubljana, Maseru, Moskau, Paris, Prag, Pretoria, Tbilissi, Valletta, Wien und Zagreb.

Schönes WE





1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.10.17 08:38.

Re: Reisen
geschrieben von: Enno (IP gespeichert)
Datum: 21. Oktober 2017 01:39

Danke für deine Antwort!
Warst du alleine unterwegs oder mit Behleitung?

Re: Reisen
geschrieben von: Visitator (IP gespeichert)
Datum: 22. Oktober 2017 08:56

Vorehelich mit Kumpel oder Cli­que. Dann in Familie. Gelegentlich zusammen mit Bekannten.
Ob das individuell oder mit einer Reisegruppe gemacht wird, dass muss jeder selbst entscheiden. Hat beides Vor- und Nachteile.
Bei der Gruppe musst Du Dich bespielsweise um michts weiter kümmern, wirst programmgemäß an die einzelnen Orte kutschiert, hast dort kürzere Wartezeiten (weil angemeldet) und meistens auch kürzere Fußwege (weil Bus in erster Reihe parkt).
Andererseits fällt alles flach, was nicht im Programm enthalten ist. Du kannst nicht raus aus deren Raster. Mitunter wird die Herde irgendwo in der Einöde abgekippt und hat dann dort "Zeit zur freien Verfügung"...

Re: Reisen
geschrieben von: Enno (IP gespeichert)
Datum: 22. Oktober 2017 12:13

Vielen Dank für deine Antworten!
Vielleicht noch ne Frage😊:
Wieviel kannst du sehen, wie stark beeinträchtigt der Nystagmus, was machst du beruflich?
Beim Reisen geht es mir vor allem, inwieweit ich mich in fremder Umgebung auf meine Augen verlassen kann! Laut Augenarzt kann ich schon bis 100% sehen, aber verschwimmen tut mein Bild schon! Vor allem , wenn ich länger was fixieren muss! Was bei neuen Umgebungen ja leider mehr ist!!!

Re: Reisen
geschrieben von: Visitator (IP gespeichert)
Datum: 22. Oktober 2017 19:45

Beruflich habe ich etwas vollkommen untypisches gemacht.
Mein Nystagmus stört mich besonders, wenn ich mal ganz scharf etwas angucken muss. Beispielsweise andern Leuten direkt in die Pupille. Dem halte ich nicht lange stand und ich muss irgend ein blicktechnisches Ablenkungsmanöver ausführen. Im laufe der Zeit wird das aber zur Routine.
In ungewohnten Umgebungen springt bei Bedarf mein geliebtes Eheweib ein und spielt den Blindenhund.

Gibt's hier eigentlich noch mehr Leute, die gelegentlich verreisen?

Re: Reisen
geschrieben von: Enno (IP gespeichert)
Datum: 22. Oktober 2017 23:33

Hi,
Ich bin’s nochmal! Würdest du auch alleine verreisen oder ist dir das zu unsicher? Überlege, ob ich mal alleine in die Karibik Flügen soll!! Fährst du auch Auto?
Anscheinend gibt es keinen, der noch verreist😊!!

Re: Reisen
geschrieben von: svenja3001 (IP gespeichert)
Datum: 02. November 2017 12:56

Hallo ihr!
Ich bin auch eine kleine Weltenbummlerin. Ich fahre selbst kein Auto (nur mal so als Info, weil das oben gefragt wurde.).
Ich war auch schon in einigen Ländern unterwegs sowohl innerhalb Europas als auch außerhalb. Sogar in Thailand (Bangkok und Umgebung) und in Vietnam (Hanoi und HoiAn) war ich schon unteregs und ich hatte nie größere Probleme mit meinem Nystagmus! :-) Klar passe ich insbesondere in den asiatischen Großstädten mit sehr wildem Verkehr auch doppelt so viel auf aber ansonsten habe ich mich nie anders gefühlt.
Alleine war ich allerdings noch nie unterwegs. Ich hatte immer Freunde, meinen Freund oder Familienmitglieder dabei, die alle um meine Augen wussten und mich notfalls unterstützt haben.
Aber auch alleine würde ich wegfahrenn, weil ich ja sels einschätzen kann was ich machen kann und was nicht und was mir auch sonst im Alltag Probleme bereitet.
Bei sowas sage ich also: Nur Mut und Probieren geht über studieren!
Ganz liebe Grüße! :-)



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
Deutsches Forum Nystagmus: Nystagmus.de

Impressum

Augenmedizin Autoimmunerkrankung Autoimmunkrankheit Autosteuern Diecast Elternunterhalt Gehaltstarife Hautausschlag Lizenzmanagement Kinderpsychologen Lohnfortzahlung Magnetventil Tacitus Taurin Wohnungskündigung

Häufige Suchanfragen auf dieser Seite: Augen lasern, Kontaktlinsen. Augenlasern, Brille. Kontaktlinse als Hilfsmittel. Rasterbrille. Vitamine.