Nystagmus.de :: Forum :: Berufsorientierung
Forum : Nystagmus.de
Deutsches Forum Nystagmus

Nystagmus.de

Deutsches Forum Nystagmus

Mit mehr als 1.900 Teilnehmern sind wir wohl das größte Forum für Nystagmus in Deutschland. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Zum Schreiben von Beiträgen registrieren Sie sich bitte durch Klick auf den nachfolgenden Link:

Jetzt kostenlos und unverbindlich registrieren! [hier klicken]

 
Berufsorientierung
geschrieben von: BeaK. (IP gespeichert)
Datum: 13. August 2017 16:56

Hallo alle zusammen,

mein Sohn (14 Jahre) wurde mit Nystagmus geboren. Er hat eine Sehschärfe von ca. 30% für die Ferne und 10% für die Nähe. Insgesamt findet er sich ziemlich gut zurrecht, benutzt teilweise seine Hilfsmittel im Unterricht nicht. Nun steht bald das große Parktikum für die Berufsorientierung bevor. Er möchte gerne etwas mit Computer & Polizei machen.
Ich mache mir nun als Mutter viele Gedanken welche Berufe sich überhaupt mit seiner Seheinschränkung eignen. Wer überhaupt bereit ist jemanden mit Sehbehinderung auszubilden.

Was gibt es da Seitens des Ausbildungsbetriebes und unserer Seits zu beachten?

Ich würde mich über Erfahrungsberichte und Tips für die suche einen geeigneten Beruf sehr freuen.

Liebe Grüße Beate

Re: Berufsorientierung
geschrieben von: Jo280816 (IP gespeichert)
Datum: 14. August 2017 20:13

Ich hoffe das dir hier jemand antwortet,......mein Sohn ist jetzt 11monate alt und wir wissen noch nicht was und wieviel er genau sieht !
Denke wenn dein Sohn Lust hat Berufe wie den Polizisten kennenzulernen.....lass ihn denn wenn er merkt oh Mist das geht irgendwie nicht könnte es sein das genau so ein Praktikum ihn zum Umdenken und zum Nachdenken bringt (er ist ja gerade in der Pupärtet bestimmt nicht immer einfach)

Drücke euch die Daumen!!!

Habe übrigens gelesen das z.b die deutsche Bank (Bankkaufmann) z.b Sehbehinderten Chancen aufhält!

Re: Berufsorientierung
geschrieben von: The-Scanner123 (IP gespeichert)
Datum: 09. Februar 2018 01:43

Hey, sorry für die späte Antwort erstmal,
ich bin selber gerade in der Berufsfindungsphase (bei mir ist der Nystagmus nicht ganz so schlimm weswegen ich theoretisch einiges machen könnte). Einige Sachen muss man bei allen mit Nystagmus ausschließen zb. Taxi und Busfahrer, Pilot natürlich, Polizei braucht man auch eine recht gute Sehschärfe (kannst du ja mal googeln. Bei meiner Berufsberatung sagte man mir, dass es auch eine Grenze bei Beamten gibt wozu ich aber nichts Näheres weiß.
Wie du siehst gibt es einige Sachen bei denen es einfach nicht geht aber dies ist natürlich nur ein geringer Teil aller Berufe.
Alle Berufe mit Computern sind gar nicht mal so schlimm, da man ja heut zu Tage alles einstellen kann (Schriftgrösse und Kontrast).Ansonsten hatte ich auch mal eine Lehrer mit Nystagmus , der anscheinend auch nicht sehr gut sah aber seine Beruf super gemacht hat! Präzisionsarbeiten sind auch schwierig aber auch hier kommt es drauf an. Eine gute Sache daran dass du in Deutschland lebst bestehst darin dass es Behinderten Quoten in großen Unternehmen gibt weshalb er (soweit er sonst nichts findet-eher unwahrscheinlich) diese in Anspruch nehmen könnte und auch Tätigkeiten ,die er nicht 100% perfekt macht, ausführen könnte.
Bis dahin sind aber noch einpaar Jahre zeit. Ich würde Dir auch raten mit deinem Sohn zu Beratungsstellen zu gehen. Beim Bundesamt für Arbeit gibt es spezielle Abteilungen die perfekt dafür sind oder sonstige Vereine und Beratungsstellen

Generell gilt aber letztendlich: Alles ist etwas schwieriger mit Nystagmus aber nichts ist unmöglich und bis zu seiner Berufsentscheidung solltest du ihn bei allem zur Seite stehen zb in der Schule oder der Uni denn wenn du eine Sache bemerkst die ihm Schwierigkeiten bereitet, sind es eigentlich 10

Mit freundlichen Grüßen
The Scanner 123 smiling smiley



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.
Deutsches Forum Nystagmus: Nystagmus.de

Impressum

Augenmedizin Autoimmunerkrankung Autoimmunkrankheit Autosteuern Diecast Elternunterhalt Gehaltstarife Hautausschlag Lizenzmanagement Kinderpsychologen Lohnfortzahlung Magnetventil Tacitus Taurin Wohnungskündigung

Häufige Suchanfragen auf dieser Seite: Augen lasern, Kontaktlinsen. Augenlasern, Brille. Kontaktlinse als Hilfsmittel. Rasterbrille. Vitamine.