Forum :: Taurin.de :: Taurin in der Übersicht
Taurin.de : Forum
 
Taurin in der Übersicht
geschrieben von: Eva (IP gespeichert)
Datum: 17. Februar 2005 12:50

Taurin (von gr. tauros = Stier), 2-Aminoethanesulfonsäure, ist eine biologisch wichtige chemische Verbindung, die 1824 erstmals aus der Gallenflüssigkeit von Stieren gewonnen wurde. Heute fällt der Stoff als Zwischenprodukt bei der Herstellung von Waschmitteln an. Die chemische Formel ist: C2H7NO3S. Der erwachsene menschliche Körper kann Taurin aus den Stoffen Cystein und Vitamin B6 (Pyridoxin) selbst herstellen. Eine Zufuhr durch Nahrungsmittel ist daher bei Erwachsenen nicht nötig. Auch Hunde können Taurin selbst herstellen, Katzen jedoch nicht.

Es wird oft fälschlicherweise angenommen, Taurin sei eine Aminosäure. Obwohl es eine Aminogruppe hat, fehlt die erforderliche Carboxylgruppe.

Bekannt ist Taurin als Zusatz in Energy Drinks. Da Taurin vielen Stoffen den Übergang in die Blutbahn erleichtert, soll so auch mehr Koffein in den Körper gelangen und den Konsumenten beleben. Die tatsächliche Wirkung ist allerdings gering und auch gesundheitlich unbedenklich. Beispielsweise enthält Muttermilch eine zehnmal höhere Konzentration an Taurin. Eine Dose (250 ml) eines bekannten Energy Drinks enthält 1000 Milligramm Taurin, ein Erwachsener mit 70 kg Gewicht hat ungefähr 70 Gramm Taurin im Körper. Dies findet sich vor allem in Muskeln, Gehirn, Herz und Blut.

Ein weiterer Aspekt zum Thema "Energy Drink" ist der Bullensperma-Mythos. Durch die Assoziation von Stier mit Kraft und Ausdauer wird wohl zumindest eine verkaufsfördernde Wirkung erzielt, während die physiologische Wirkung auf den Körper, welcher Art auch immer, dagegen nicht eindeutig bestimmt werden kann.

Taurin wird, soweit bekannt, industriell aus den Stoffen Ethen, Ammoniak und Natriumsulfid synthetisch hergestellt.

Quellenverweis/Copyright: www.wikipedia.de, Lizenz: de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:GNU_Free_Documentation_License

Re: Taurin in der Übersicht
geschrieben von: MUSTAFA (IP gespeichert)
Datum: 18. Oktober 2005 18:45

ich brauche nen aktiv macher,abr nicht nur aus geräde,sondern die warheit...!zu schwach,immer oder meist müde und garnicht in der laune,ich lebe mit45%igen power.was hilft dagegen?

Re: Taurin in der Übersicht
geschrieben von: Philipps, Hiltrud (IP gespeichert)
Datum: 04. Dezember 2006 17:21

Mein Tierarzt gab mir den Rat, Taurin meinen beiden alten Hunden (13 und 14 1/2 Jahre) zu geben. Hat jemand Erfahrung damit? Gibt das den Tieren etwas mehr Power?

Re: Taurin in der Übersicht
geschrieben von: LLaurinchen (IP gespeichert)
Datum: 27. Oktober 2009 13:57

Also mir persönlich hilft Sport dabei mich wach zu halten!
Aber das ist ja auch nicht jedermanns sache !
Aber es hilft wirklich nach dem joggen z.B morgens fühlt man sich direkt frischer und man ist voller Energie! Man braucht keine Energie Drinks wie RED BULL ich glaube sogar das es gar ncht so viel bringt und hilft!

Lg Laura




In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.