Forum :: Hautausschlag.de :: Hautauschlag an Schläfe [zieht und brennt]
Hautausschlag.de : Forum

Hautausschlag.de

Erfahrungsaustausch, Rat und Hilfe zu Problemen mit Hautausschlag

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Hautauschlag an Schläfe [zieht und brennt]
geschrieben von: Falke88 (IP gespeichert)
Datum: 06. Juli 2009 18:01

Hallo Leute,

Ich habe gestern verwunderliche Weise ein altes Problem, von dem ich dachte es wäre einmalig, wiedererlebt.

Es handelt sich um eine merkwürdige Schwellung Nähe der Schläfe.
Habe 1 Foto hinzugefügt!



Ich hatte sowas schonmal vor 2-3 Jahren...ich weiss noch das es so anfing und daraufhin die typische Heilungskruste bildete wie bei jeder Kratzverletzung. Es sieht auch auf den ersten Blick so aus als hätte mich jemand mit irgendwas gestriffen an der Stelle.

Das Problem ist halt es ist nicht so passiert. Ich habe bei einem Kumpel übernachtet und lag mit dieser Schläfenseite auf dem Kissen - ob ich mich irgendwie an was infiziert habe?

Symptome sind ein ziehen, bzw. bemerkbarmachenes Gefühl...und ab und zu brennt es auch etwas.


Bis jetzt fing die Krustenbildung noch nicht an, hoffe aber das es bis zum Wochenende weg ist, weil es ziemlich Nervig aussieht und ich wenig Lust habe das mich ständig Leute fragen ob ich mich verletzt habe.


Kennt Ihr diesen Hautauschlag?
Kennt ihr die Entstehungsgründe?
Wie lange wird es da sein?


Ich hoffe Ihr könnt mir helfen !


gruß Falke



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.