Forum :: Hautausschlag.de :: Hautauschlag von shiitake-pilzen ?
Hautausschlag.de : Forum

Hautausschlag.de

Erfahrungsaustausch, Rat und Hilfe zu Problemen mit Hautausschlag

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Hautauschlag von shiitake-pilzen ?
geschrieben von: heinerich (IP gespeichert)
Datum: 10. April 2008 09:34

Guten Morgen,
habe mir ein Shiitake-Pulver bestellt, das ja cholesterinsenkend wirken soll.
habe nun letzten donnerstag mit der einnahme begonnen (so wie empfolen), nun hab ich seit letzen sonntag einen hautauschlag mit kleinen roten Pusteln - hauptsächlich an den händen und nicht so stark an den armen, beinen und rücken. nun habe ich erfahren daß man bei einnahme von produkten des shiitake-pilzens in sehr seltenen fällen eine allergische reaktion bekommen kann; das muss es nun bei mir sein (hatte in meinem ganzen leben noch nie einen ausschlag !!!);
kennt sich da jemand aus, was kann ich dagegen tun (starke hautrötungen - schwellungen und sehr starker juckreiz), lt. informationen (internet) soll dieser ausschlag von selbst wieder weggehen, aber wie lange dauert das,
--- weis mir jemand einen rat ??? - oder hat das auch schon mal wer gehabt, nach genuss dieser pilze ????
danke - Heinz



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.