Forum :: Hautausschlag.de :: erythemes anulares centrifugum
Hautausschlag.de : Forum

Hautausschlag.de

Erfahrungsaustausch, Rat und Hilfe zu Problemen mit Hautausschlag

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
erythemes anulares centrifugum
geschrieben von: Berti (IP gespeichert)
Datum: 04. November 2006 21:31

Hallo...
Ich leide seit Jahren an einem erythemen anularen Centrifugum. Hierbei handelt es sich um einen kreisrunden Hautauschlag der in der mitte Schuppig und am Rand leicht geschwollen und gerötet ist.Mal erscheint es an den Oberschenkeln mal an den Oberarmen. Es beginnt mit einem kleinen roten Punkt der sich dann ziemlich schnell vergrössert. Vor ca. 7 Jahren nahm man eine Gewebeprobe und untersuchte mich gründlich aber leider ohne jegliche Befunde. Jetzt las ich in einem Forum das Mangosteen dagegen helfen soll diesen lästigen Ausschlag loszuwerden. Starke Sonne und Cortisonsalbe helfen auch für den Moment aber es bilden sich dann nach einiger Zeit wieder neue Ekzeme.Es muss doch irgend etwas geben was hilft auf Dauer diese Ekzeme loszuwerden. Hat vielleicht jemand das gleiche Problem oder schon irgend etwas gefunden was hilft? Es muss doch eine Ursache haben wieso man so etwas auf einmal bekommt.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.