Forum :: Hautausschlag.de :: Nichtsichtbare FW
Hautausschlag.de : Forum

Hautausschlag.de

Erfahrungsaustausch, Rat und Hilfe zu Problemen mit Hautausschlag

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Zur Seite:  12nächste Seite
aktuelle Seite:1 von 2
Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Telli (IP gespeichert)
Datum: 16. August 2006 13:19

Hallo,Kann mir dazu jemand was sagen bzw hat jemand ähnl.Erfahrungen?Ich habe vor 2j fw bekommen seit 10 mon keine einzige mehr .habe aber trotzdem ein jucken stechen brennen was nur sporadisch und mehrmals am tag aufritt.Ich vermute das es nicht sichtbare sind.Wie behandelt man die?Und kennt sich jemand aus was das orale angeht?Ich weiss gar nicht ob es im mund gefährlich ist.Ich weiss nur das sich seit ansteckung meine Drüsen vergrössert haben.Was wisst ihr?Würde mich freuen wenn ich mal vernünftige informationen bekomme.Meine Ärzte hatten auch nie eine Überzeugende Antwort die wissen glauch ich selbst nicht bescheid

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: schrotti (IP gespeichert)
Datum: 17. August 2006 10:54

hi telli,

habe ähnliche erfahrungen gemacht was das jucken betrifft. habe seit 9 tagen keine fw mehr und seitdem juckt es mich auch sehr stark. habe aber keine ahnung wie ich das wegbekommen soll.

wegen der oralen ansteckung kann ich dir leider auch nicht weiter helfen.

grüße,
schrotti

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Stefan (IP gespeichert)
Datum: 02. September 2006 21:02

Hi Leute,
Ich glaube nicht sichtbare feigwarzen kann man durch einen essigtest nachweißen lassen.
Es wird verdünnter essig auf die stelle aufgetragen und nach einer gewissen Zeit werden die Feigwarzen (gegebenenfalls gibt welche) als weiße Punkte sichtbar.

Jetzt hab ich auch ne Frage!
Wer weiß denn was ich habe;
Ich habe seit mehreren Tagen ein leichtes ziepen im Enddarm.
Es fühlt sich an wie ganz sanfte Stromschläge.
Was kann das sein?
Feigwarzen?


Liebe Grüße Stefan

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: schrotti (IP gespeichert)
Datum: 03. September 2006 15:11

hi stefan,

danke für deine antwort! kann ich für den essigtest einen handelsüblichen essig aus dem supermarkt hernehmen?

leider kann ich dir aber nicht weiterhelfen und sagen was du hast. am besten du suchst einen arzt auf. fw haben sich bei mir anders bemerkbar gemacht.

lg,
schrotti

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Stefan (IP gespeichert)
Datum: 03. September 2006 17:55

Der Essigtest darf soweit ich weiß nur von einem Arzt gemacht werden. Da dieser in dem richtigen Verhältniss verdünnt werden muss.

Wenn ich fragen darf...
Wie haben sich die Feigwarzen bei dir bemerkbar gemacht und wie fühlt sich das an?
Damit ich weiß ob ich auch symtome habe.

mfg Stefan

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: schrotti (IP gespeichert)
Datum: 04. September 2006 13:14

hi stefan,

meine fw haben sich bei mir bemerkbar gemacht indem ich ständig schmerzen beim sex hatte, die auch von tag zu tag schlimmer wurden. also ab zum frauenarzt und der stellte fw fest, die ich aber nie gesehen habe. die waren doch noch etwas kleiner. ansonsten kann ich dir leider nichsts darüber sagen. bin nur dauernd in panik, dass ich das wieder habe und würde deshalb zu hause gerne selber einen essigtest durchführen.

wodurch glaubst du, dass du fw hast?

lg,
schrotti

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Stefan (IP gespeichert)
Datum: 04. September 2006 21:13

Ich denke, dass ich es mir durch eine schmierinfektion geholt habe.
Handtücher bei Freunden etc.
Oder auch auf der schule das Wc, weißt du ja evtl selbt.
Wenn sich 500 Leute und mehr am tag den Penis anfassen und sich nicht die Hände waschen und dann die Türgriffe etc anfassen.
Aber evtl. habe ich es mir auch geholt als ich mich auf eine öffentliche Toilette setzte.
Und da sowießo 10% der Deutschen Feigwarzen haben, kann das ja gut möglich sein.

mfg Stefan

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Stefan (IP gespeichert)
Datum: 05. September 2006 16:41

Hi Leute,
Ich war Heute beim Hautarzt und er meinte nur, das ich Talgdrüsen auf der Eichel hätte, die stark ausgeprägt sind.
Aber es sei nichts ernstes.
Naja...
Da glaub ich dem guten Mensch vorerst mal.
winking smiley

mfg Stefan

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: schrotti (IP gespeichert)
Datum: 05. September 2006 18:31

hi stefan,

fein, dass du keine fw hast. erspart dir viele schmerzen!

lg,
schrotti

Re: Nichtsichtbare FW
geschrieben von: Stefan (IP gespeichert)
Datum: 05. September 2006 20:36

Ich muss dazusagen, das ich dem guten Mensch nciht so glaube.^^
Ich habe noch nie was von Talgdrüsen auf der Eichel gehört.

Und Leute,
Lasst den Kopf nicht hängen.
Ich drück euch die Daumen.


Euer Stefan

Zur Seite:  12nächste Seite
aktuelle Seite:1 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.