Forum :: Kinderpsychologen.de :: Hilfe: Erikson dynamischer Gegenpol !
Kinderpsychologen.de : Forum

Kinderpsychologen.de

Diskussionsforum zur Kinderpsychologie und Verzeichnis von Kinderpsychologen in Deutschland

Hier im Forum können Sie gerne Ihre Fragen im Bereich der Kinderpsychologie stellen. Als zugelassener Kinderpsychologe können Sie sich zudem hier gerne kostenlos mit Ihrer Praxisanschrift eintragen.

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Hilfe: Erikson dynamischer Gegenpol !
geschrieben von: arko22 (IP gespeichert)
Datum: 09. Juni 2010 19:36

Hallo,

bin neu hier und möchte gern einige Informationen bzw. Erläuterungen bzgl. dieser Thematik. Mich interessiert allerdings die Antworten auf die Fragen:
- warum dynamisch?
- warum Gegenpol?
- was ist mit der Identität dann?

Ja ist jeder klar, dass unsere Welt die wir alle kennen bivalent ist - Man/Frau, Gut/Böse, Tag/Nacht etc. Warum dann dynamischer Gegenpol?

Jede Meinung, Kommentar und co sind jederzeit willkommen und sehr Hilfsreich. Vielen Dank.

MfG,
Arina.



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.