Forum :: Kinderpsychologen.de :: Essverhalten
Kinderpsychologen.de : Forum

Kinderpsychologen.de

Diskussionsforum zur Kinderpsychologie und Verzeichnis von Kinderpsychologen in Deutschland

Hier im Forum können Sie gerne Ihre Fragen im Bereich der Kinderpsychologie stellen. Als zugelassener Kinderpsychologe können Sie sich zudem hier gerne kostenlos mit Ihrer Praxisanschrift eintragen.

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Essverhalten
geschrieben von: zickchen079 (IP gespeichert)
Datum: 12. Mai 2010 08:55

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Essverhalten meines SOhnes (16 Monate).

Es war schon immer eine schwierige Situation mit dem Essen bei meinem Sohn. Mit 4 Monaten wollte er damals schon keine Flasche mehr trinken. Die Ärzte haben mich nur belächelt, da er ja immer noch zunahm. Ich muss dazu sagen, wir sind mit dem Auto losgefahren und haben ihm dann im Schlaf die Flasche gegeben. Ich habe ihn auch sein lassen, bis er Hunger hat, aber nach 2 Tagen wollte er immer noch nichts trinken bzw. Essen.

Mittlerweile denke ich, dass mein Sohn und ich ein Problem miteinander haben, was das Essen betrifft. Er isst so gut wie gar nichts bei mir. Er nimmt es bestensfalls im Mund und puckt es mir gleich wieder aus und im schlimmsten Falle grinst er mich provizierend an.
Er bekommt auch nach 3 Tagen keinen Hunger, wo ich mir sage, er muss doch auch von selbst mal irgendwie ein Hungergefühl haben.
Auch isst er bei keinem anderen Familienmitglied zu Hause und am Tisch mag er schon gar nicht sitzen und mit uns Essen. Hab das Gefühl es ist alles andere wichtig nur nicht das Essen.
Bin mit meinen Nerven echt am Ende und weiß nicht mehr weiter.
Und wenn man dann immer nur zur Antwort bekommt es ist noch keiner am gedeckten Tisch verhungert, hilft mir das aber auch nicht weiter.

Bitte helfen SIe mir.




In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.