Forum :: Kinderpsychologen.de :: tochter, 6 j., nach der trennung
Kinderpsychologen.de : Forum

Kinderpsychologen.de

Diskussionsforum zur Kinderpsychologie und Verzeichnis von Kinderpsychologen in Deutschland

Hier im Forum können Sie gerne Ihre Fragen im Bereich der Kinderpsychologie stellen. Als zugelassener Kinderpsychologe können Sie sich zudem hier gerne kostenlos mit Ihrer Praxisanschrift eintragen.

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
tochter, 6 j., nach der trennung
geschrieben von: mytbenny (IP gespeichert)
Datum: 25. September 2009 09:37

hallo, vor fünf tagen hat sich meine frau von mir getrennt. trotzdem wollen wir alles dafür tun, daß unsere tochter glücklich ist. leider wissen wir jetzt nicht so recht, wie wir uns gegenüber unserer tochter richtig verhalten sollen. alles weiter machen wie bisher, oder ihr noch viel mehr zuwendung zukommen lassen? sie ist gerade in die schule gekommen und die lehrer erzählen, daß sie manchmal sehr traurig ist und weint. heute, als ich sie zur schule gebracht habe, hat sie wie verrückt geweint, weil sowohl ich, als auch meine frau an diesem wochenende nicht da sind und sie bei der oma übernachtet. das will sie auch und da freut sie sich drauf, aber sie hat mich gefragt, ob ich nicht heute abend vorbeikommen kann. ich von meiner seite aus, würde alles dafür abblasen und zuhause bleiben, um sie bei der oma zu besuchen, aber meine frau ist der meinung, daß ich das nicht tun sollte, da meiner tochter ein bisschen abstand bestimmt gut tun würde. was sollen wir machen und wie sollen wir uns zukünftig verhalten?
gruß,
t. bennecke



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.