Forum :: Kinderpsychologen.de :: Unsicherheit (?)
Kinderpsychologen.de : Forum

Kinderpsychologen.de

Diskussionsforum zur Kinderpsychologie und Verzeichnis von Kinderpsychologen in Deutschland

Hier im Forum können Sie gerne Ihre Fragen im Bereich der Kinderpsychologie stellen. Als zugelassener Kinderpsychologe können Sie sich zudem hier gerne kostenlos mit Ihrer Praxisanschrift eintragen.

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Unsicherheit (?)
geschrieben von: Ulrike (IP gespeichert)
Datum: 18. Juli 2005 11:07

Mein Sohn ist 7 Jahre alt. Er stottert seit er 4 Jahre alt ist. Er geht nun in die Sprachheilschule (er fühlt sich dort wohl, nur Hausaufgaben sind doof und eigentlich will er lieber spielen) und bekommt weiterhin Logopädie.
Seit einigen Wochen hat er immer einen Finger in den Popo gesteckt, teilweise unbewusst, teilweise will er somit „verfrühten“ Stuhlgang verhindern, weil er Angst hat, die Toilette nicht rechtzeitig zu erreichen. Während des Stuhlgangs scheint er die Konsistenz der Ausscheidung mit der Hand zu prüfen.
Selbst nach kräftigem Händeschrubben stinkt er noch fürchterlich.
Wir haben alles im Guten versucht, haben Belohnung in Aussicht gestellt, wenn er es bleiben lässt, haben ihn gefragt, ob er Probleme hat (nein!) und wissen uns nun nicht mehr zu helfen.
Seine zahlreichen Freunde haben zum Glück noch nichts bemerkt.
Ist das ein Tick, so wie Fingernägelkauen?



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.