Forum :: Kinderpsychologen.de :: Meine Nichte (3Jahre alt) möchte jemand anderes sein
Kinderpsychologen.de : Forum

Kinderpsychologen.de

Diskussionsforum zur Kinderpsychologie und Verzeichnis von Kinderpsychologen in Deutschland

Hier im Forum können Sie gerne Ihre Fragen im Bereich der Kinderpsychologie stellen. Als zugelassener Kinderpsychologe können Sie sich zudem hier gerne kostenlos mit Ihrer Praxisanschrift eintragen.

Unser Forum zum Recht in Deutschland: Recht1.de [hier klicken]

 
Meine Nichte (3Jahre alt) möchte jemand anderes sein
geschrieben von: mona (IP gespeichert)
Datum: 11. Juli 2006 16:45

Hallo
Meine 3 jährige Nichte gibt sich schon seit ca einem halben Jahr für ihre lieblings Zeichentrickfigur "Jenny" aus. Was sich so auswirkt das sie ihren eigenen Namen ablehnt und nur "Jenny" genannt werden möchte. Wenn man sie bei ihrem eigenen Namen ruft rastet sie völlig aus und sagt das sie Jenny heißen würde. Auch wenn man sie bei Fremden vorstellt sagt sie sie sei Jenny. Die Zeichentrickfigur ist von Kopf bis Fuß blau. Meine Nichte möchte deshalb nur noch blaue Sachen tragen, ob es ein T-Shirt ist oder eine Spange, es MUSS blau sein. Soge macht mir das deshalb weil es schon so lange andauert und weil sie es so ernst meint. Ist das normal? Und was hat das zu bedeuten?

Gruß Mona

Re: Meine Nichte (3Jahre alt) möchte jemand anderes sein
geschrieben von: Igor Myroshnichenko (IP gespeichert)
Datum: 12. Juli 2006 18:53

ist 'ne phase, die geht auch wieder vorbei...
sprecht die kleine ihrem wunsch entsprechend mit jenny an... kauft ein paar blaue klamöttchen und fertig! kein grund zur sorge
das zeigt einfach nur, das die kleine dame mit ihren drei jahren schon einen sehr starken willen hat - super!

mit drei jahren ist es normal das kinder imaginäre freunde erfinden und diese sein möchten... kein grund zur panik ...


die kleine von meiner freundin hat zu ihrem 3. geb. winni puh eingeladen und wir konnten ihr nicht klarmachen, dass er nicht kommen kann - ende vom lied - wir haben ein federmäppchen von winni the puh gekauft einen brief verfasst, dass er krank war und nicht kommten konnte etc... es gab noch viele fragen und tränchen und mit der zeit hat es sich gelegt...


Gruß, Igor Myroshnichenko

Re: Meine Nichte (3Jahre alt) möchte jemand anderes sein
geschrieben von: mona (IP gespeichert)
Datum: 12. Juli 2006 19:24

danke danke :-)
das beruhigt mich jetzt aber sehr.

Re: Meine Nichte (3Jahre alt) möchte jemand anderes sein
geschrieben von: Igor Myroshnichenko (IP gespeichert)
Datum: 12. Juli 2006 23:57

Freut mich, dass ich dir helfen konnte!



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.