Forum :: Trisomie.de :: partielle trisomie 21
Trisomie.de : Forum
 
Zur Seite:  vorherige Seite 12
aktuelle Seite:2 von 2
Re: partielle trisomie 21
geschrieben von: kesc (IP gespeichert)
Datum: 10. Mai 2005 15:14

Hallo,

Ich muss in der Schule ein Kurzreferat über die verschiedenen formen von Trisomie halten, habe nur noch gar keine ahnung. Kann mir jemand eine gute seite geben wo ich dazu etwas finde. Bei google.de gibt es immer nur links zum Down-Syndrom.

Danke

Re: partielle trisomie 21
geschrieben von: SAM (IP gespeichert)
Datum: 10. Mai 2005 19:41

Hallo Kesc!

Hier wirst du sicher fündig :-)

Viele Grüße und viel Erfolg mit dem Referat!!
Sam


[de.wikipedia.org] (Trisomie allgemein)

[de.wikipedia.org] (Trisomie 8)

[de.wikipedia.org] (Trisomie 9)

[de.wikipedia.org] (Trisomie 13)

[de.wikipedia.org] (Trisomie 18)
Kleiner Tipp: Am Freitag kommt am Freitag, 13.05.2005, von 23.25 bis 00.55 Uhr auf ARTE ein Film zum Thema Trisome 18 / Edwards-Syndrom („Mein kleines Kind“ / [www.meinkleineskind.de])

[de.wikipedia.org] (Trisomie 21)

[de.wikipedia.org] (Trisomie X)

Re: partielle trisomie 21
geschrieben von: Christine (IP gespeichert)
Datum: 08. Juni 2005 11:59

Hallo Sabine ich habe da mal ne Frage zu der partiellen Trisomie 21. Also ich habe das was du geschrieben hast gelesen und würde das soviel heißen wie das immer 46 Chromosomen da sind und 47? Oder hab ich das falsch verstanden? Und kennst du vielleicht einen Genetiker den ich mal vielleicht per mail fragen könnte was ein bestimmte Chromosomenformel bedeutet? Wäre klasse. Lieben Gruß Christine

Ps: Und achja hast du vielleicht ein paar seiten wo es was über die Motorische Förderung für Menschen mit Trisomie 21 gibt?

Re: partielle trisomie 21
geschrieben von: SabineM. (IP gespeichert)
Datum: 08. Juni 2005 12:48

Hallo Christine!

Ja, bei der Partiellen Trisomie liegen wie üblich 46 Chromosomen in den Körperzellen vor, das Chromosom, in dem sich das verdreifachte Stück befindet, ist allerdings etwas länger als üblich.

Der Down-Syndrom-Mailingliste (siehe [www.down-syndrom.de]) ist ein Genetiker angeschlossen, den du sicher fragen könntest; ansonsten kannst du im Internet mal nach Adressen von sogenannten „Beratungsstellen für Humangenetik“ suchen oder dich an die MitarbeiterInnen der Seite [www.leona-ev.de] wenden, um deine Anfrage zu stellen

Zur motorischen Förderung kann ich dir einen Buchtipp geben:
Maryanne Bruni: Feinmotorik Ein Ratgeber zur Förderung von Kindern mit Down Syndrom

Ansonsten habe ich so direkt keine Seiten parat. Aber über [www.google.de] findest du sicher einiges, wenn du ein wenig mit den Stichworten spielst (z.B. Motorik, Grobmotorik, Feinmotorik, Down-Syndrom, Trisomie 21, Frühförderung). Auch unter [www.ds-infocenter.de] könntest du fündig werden!

Liebe Grüße
Sabine

Zur Seite:  vorherige Seite 12
aktuelle Seite:2 von 2


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.