Forum :: Elternunterhalt.de :: nichtehelicher Lebenspartner haftbar mit seinem Vermögen ?
Elternunterhalt.de : Forum
 
nichtehelicher Lebenspartner haftbar mit seinem Vermögen ?
geschrieben von: okalux (IP gespeichert)
Datum: 14. April 2010 11:55

Hallo,

jetzt ist es auch bei uns so weit und meine Mutter (MS-krank) muss in ein Pflegeheim.Bevor ich einen Anwalt in Deutschland aufsuche ( lebe in Frankreich )würde ich mich gerne noch weiter über das Thema informieren.

Kann mir jemand sagen :

- ob ein französischer Lebenspartner, 1 gem.Kind, gem. Wohnung mit seinem Vermögen, also nicht seinen Einkünften zur Unterhaltszahlung herangezogen werden kann ?
- ob es generell einen Unterschied macht, ob der Lebenspartner die deutsche Staatsbürgerschaft besitzt oder nicht ?
- ob es ratsam ist, eine Immobilie zur Selbstnutzung, mit entsprechendem Kredit, vor der Sozizialhilfeantragstellung zu kaufen ?

Habe im Forum keine entsprechenden Antworten gefunden, falls mir jemanden den link zu schon gegebenen Antworten schicken könnte, wäre ich dankbar.
Viele Grüsse,
Okalux



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.