Forum :: Elternunterhalt.de :: Unterhalt für pflegebedürftige Mutter
Elternunterhalt.de : Forum
 
Unterhalt für pflegebedürftige Mutter
geschrieben von: Neuer1 (IP gespeichert)
Datum: 04. November 2009 12:28

Sehr geehrte Damen und Herren,

Vorab Info: Ich musste diese Auskunft vor ca 2 Jahren schonmal geben, da hatte ich aber nur einen 400,00 EUR Job.

Jetzige Situation:
Ich habe mich seit dem 01.04.2009 selbständig gemacht und bekomme den Gründungszuschuss ca 980,00 EUR.
Leider lief meine Selbständigkeit bis jetzt nicht so wie ich mir das vorgestellt hatte, sodass der Zuverdienst = 0,00 EUR war und ist. Erst Ende November kann ich glücklicherweise endlich meine erste Rechnung austellen.

Jetzt habe ich 2 Wochen Zeit um meiner Auskunftspflicht darzukommen.
Ich habe fleißig gelesen und weiß über den Selbstbehalt von 1400 EUR etc.
Ich möchte mich aber trotzdem absichern und Fragen:
Welche Auskünfte über meine Selbstständigkeit und Belastungen muss ich mitschicken, habe ja bisher noch nichts verdient und habe da ich erst seit April diesen Jahres selbständig bin noch keine Bilanz, etc. Was wird da verlangt?
Desweiteren möchte ich fragen welche Daten auf den Kontoauszügen sichtbar sein dürfen und welche nicht. Ich hätte es nicht so gern meine Kontonr weiterzugeben und würde diese schwärzen. Auch gewisse Kreditrückzahlungen würde ich schwärzen, da diese nach bekanntwerden der Untehaltspflicht aufgenommen wurden (und somit ja nicht angerechnet werden), oder kann ich diese beruhigt mitsenden und angeben.

Kann das Sozialamt Einssicht in mein Bankonto verlangen?

Ich bedanke mich sehr für Ihre Mühe im voraus und verbleibe

Mit freundlichen Grüßen

Neuer1



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.