Forum :: Elternunterhalt.de :: Verhaltensauffälligkeit, Agressivität, Trennung
Elternunterhalt.de : Forum
 
Verhaltensauffälligkeit, Agressivität, Trennung
geschrieben von: ferrerosi (IP gespeichert)
Datum: 22. September 2009 21:01

Hallo zusammen,

ich wende mich nun hier im Forum weil ich nicht mehr weiter weiß.
Ich bin seit anfang des Jahres getrennt und habe zwei Töchter ( 9+10 ) Jahre alt.
Am anfang war alles total prima, das klima zwischen mir und meinem "Mann" war gut; sachlich und vernünftig und man konnte in ruhe und frieden alles planen und organisieren. Das Blatt hat sich inzwischen geändert. Er hat eine neue Partnerin die sehr nett ist. Ich freue mich für ihn und ich freue mich noch mehr das die Kinder damit klar kommen denn emotional habe ich schon seit Jahren damit abgeschlossen.
Bei mir ist auch jemand ins Leben getreten aber wir führen keine Beziehung. Wir kennen uns flüchtig aus dem Dorf und die Kinder kennen sich seit Jahren. Aber da wir beide Beziehungsgeschädigt sind führen wir nur eine Bekannschaft vor den Kindern und insgeheim genießen wir ein wenig zweisamkeit.
Mein Mann findet das gar nicht gut, denn alles spielt sich im selben Dorf ab. Ich bin nun die böse Mama, die die Familie in stich gelassen hat wegen einem anderen Mann und keinen Bock auf Kinder hat. So versucht er die Kinder zu prägen und zu beeinflussen.

Meine 9 Jährige Tochter; die schon immer etwas schwierig war, dreht total am Rad.
Sie hat stimmungsschwankungen die nicht mehr normal sind. Sie wird agressiev, sie ist immer traurig, patzig, zickig und kommt gar nicht mehr klar. Sie provoziert mich ständig bis aufs Blut und es eskaliert ständig. Ich bin am ende meiner kräfte, habe mir Rat und Hilfe beim Jugendamt holen wollen....vergeblich!
Wie kann ich meinem Kind helfen?
Wie schöpfe ich selber kraft ohne zu zerbrechen?
Welche hilfen kann ich noch in anspruch nehmen?
Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

Über Ratschläge wäre ich mehr als dankbar.

Ganz liebe Grüße Tanja



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.