Forum :: Elternunterhalt.de :: Unparteiisch
Elternunterhalt.de : Forum
 
Unparteiisch
geschrieben von: HorstHessen (IP gespeichert)
Datum: 04. Juni 2007 20:13

- - - ja und nochmals J A !

Wenn es aber WIRKLICH um die aufrichtige, ehrliche HILFE für amtlich Bedrängte geht, um diesen antiquierten Elternunterhalt , dann bin ich
ganz klar PARTEIISCH.
Sie mögen Ihre enge Linie als kommerzieller Ratgeber "in spé" weiter verfolgen. Ihr "gutes" Recht !!!
Es ist und bleibt - - - - - - - - -.

Lassen Sie andere Ratgeberlinks zu, erst dann, und nur dann !!!, sind Sie für mich glaubwürdig.

Ich war über zehn Jahre bitter Betroffener, und erlaube mir mitzureden.

Re: Unparteiisch
geschrieben von: Betroffener (IP gespeichert)
Datum: 05. Juni 2007 05:09

Sehr geehrter HorstHessen,

wieder einmal soll Ihnen nicht zu Nahe getreten werden. Allerdings scheint es so, als könnten Sie - gleich aus welchen Gründen - verschiedene Sachverhalte nicht verstehen, denn sonst hätten Sie schon längst erkannt, dass es sich bei diesem Forum nicht um einen kommerziell ausgerichteten Ratgeber handelt. Um es noch deutlicher zu sagen: Informationen sind kostenlos. Deshalb: Hören Sie bitte im Interesse aller Forenteilnehmer einfach auf mit Äußerungen, die unwahr sind und offensichtlich nur geschrieben werden, damit sie geschrieben sind. Es gibt wahrlich sinnvolleres zu tun, als stets Sachverhalte richtig zu stellen. Unabhängig davon sind zur Klärung von Sachverhalten beitragende Beiträge jederzeit willkommen.

Freundliche Grüsse
Betroffener

Re: Unparteiisch
geschrieben von: HorstHessen (IP gespeichert)
Datum: 05. Juni 2007 08:04

Ich habe hier nicht die Unwahrheit gesagt, sondern nur gewisse Verweigerungen kritisiert.
Gut oder auch nicht, das ist Ihre Entscheidung. Sie selbst sahen das hier schon gelöster.
Im Interesse Ratsuchender will ich diesen Meinungsstreit nun für mich abschließen.
Betroffene brauchen wirklich nichts anderes als faire, offene Hilfe.
Dafür stehe ich.

Re: Unparteiisch
geschrieben von: Betroffener (IP gespeichert)
Datum: 06. Juni 2007 08:00

Sehr geehrter HorstHessen,

damit ist auch für mich die Klärung endgültig abgeschlossen.

Freundliche Grüsse
Betroffener



Dieses Thema wurde geschlossen.