Forum :: Elternunterhalt.de :: Anwalt-Suche
Elternunterhalt.de : Forum
 
Anwalt-Suche
geschrieben von: cosi (IP gespeichert)
Datum: 21. November 2006 18:27

Hallo,

ich suche einen kompetenten Rechtsanwalt zum Thema Elternunterhalt im Raum Celle. Für eine Antwort wäre ich dankbar.

Gruß
cosi

Re: Anwalt-Suche
geschrieben von: Tragikomix (IP gespeichert)
Datum: 30. November 2006 21:15

Hallo,
uns hat auch schon niemand einen Rat geben wollen, weil es angeblich nicht erlaubt ist, ich habe nur einige Adressen, vielleicht helfen die weiter:
Deutsche Anwalt-Auskunft: 01805/181805 vermittelt diesem Verein angeschlossene Rechtsanwälte oder
Anwalt-Suchservice: 0221/9373803 Unter den Ulmen, 50968 Köln oder
Deutscher Anwaltverein; Adenauerallee 106, 53113 Bonn; 0228/26070
Hoffentlich kann das weiterhelfen, denn man steht ja wie ein Ochs vorm Berge und weiß garnicht, wer einen da in eigenem Sinne gut beraten kann.
Viele Grüße
tragikomix

Re: Anwalt-Suche
geschrieben von: Betroffener (IP gespeichert)
Datum: 16. Dezember 2006 11:40

Hallo,

es geht sicherlich nicht darum keinen Rat geben zu wollen, nur erscheint dieses Forum ungeeignet zur öffentlichen Nennung von Anwälten, die sich mit Elternunterhalt befassen. Ungeachtet dessen hat bislang jeder, der diesbezüglich Auskunft begehrt hat und seine private E-mailanschrift zugänglich machte, in dem er "Antworten zu diesem Thema an Ihre E-Mail-Adresse" mit einem Häkchen versah, auch entsprechende Informationen erhalten.

Freundliche Grüsse
Betroffener

Re: Anwalt-Suche
geschrieben von: ecki (IP gespeichert)
Datum: 19. Dezember 2006 19:23

Auch ich suche Fachanwälte FamR/SozialR im Raum Hessen.

Ich will mich doch wehren können. Ohne RA mache ich es nicht.

Man kann zwar viel im Internet darüber finden, das ist ja auch gut. Aber einen fähigen, erfahrenen Rechtsbeistand kann das doch nicht ersetzen.

Re: Anwalt-Suche
geschrieben von: Betroffener (IP gespeichert)
Datum: 20. Dezember 2006 01:13

Hallo,

auch hier geht es sicherlich nicht darum keinen Rat geben zu wollen, nur erscheint dieses Forum ungeeignet zur öffentlichen Nennung von Anwälten, die sich mit Elternunterhalt befassen. Ungeachtet dessen hat bislang jeder, der diesbezüglich Auskunft begehrt hat und seine private E-mailanschrift zugänglich machte, in dem er "Antworten zu diesem Thema an Ihre E-Mail-Adresse" mit einem Häkchen versah, auch entsprechende Informationen erhalten.

Freundliche Grüsse
Betroffener



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.