Forum :: Elternunterhalt.de :: Elternunterhalt
Elternunterhalt.de : Forum
 
Elternunterhalt
geschrieben von: gine (IP gespeichert)
Datum: 21. November 2006 16:32

Hallo,

mein Mann (betroffener Sohn, 69 J. 70 % Schwerbeh.) muss für seine Mutter sehr wahrscheinlich Unterhalt zahlen. Wir sind beide Rentner und haben ein nicht bereinigtes Einkommen von 2 170 Euro.
Unser Selbstbehalt läge bei 2450 Euro. Normalerweise müssten wir also
nichts bezahlen. Seit 30 Jahren bewohnen wir ein mittlerweile schulden-
freies Haus (120 qm). Unsere Tochter ist aus dem Haus. Wir haben immer
viel Geld für die Erhaltung und Modernisierung in dieses Haus gesteckt.
Diese Immobilie sehen wir als unsere Altersvorsorge an. Dass wir sie nicht
veräussern müssen, ist mir klar. Aber wie ist es mit der eingesparten Miete? In einer Zeitung habe ich vor einigen Wochen gelesen, dass man die eingesparte Miete nicht als Unterhaltsleistung einbringen muss.
(BGH: XII ZR 123/00) Wer weiss darüber Bescheid?

Dank im voraus

Gine





In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Benutzer schreiben.